CeBIT 2015: Resümee einer erfolgreichen Messewoche in Hannover

veröffentlicht am 02. April 2015 in News  Digitalisierung  .

Vom 16. bis 20. März fand die CeBIT 2015 unter dem Motto "d!conomy" in Hannover statt. Wie bereits in den vergangenen Jahren war auch die TecArt GmbH wieder mit einem eigenen Messestand (Halle 5 Stand F34) vertreten. Auch Hansalog war mit seiner Software für das Personalwesen als Mitaussteller wieder die ganze Woche mit an Bord. Zudem standen unsere Full-Service Partner TAKENET, Scitotec, MPE und Spandau IT am Partner-Counter für Beratungsgespräche zur Verfügung. Passend zum Schwerpunktthema „Digitale Transformation“ und dem tiefgreifenden Wandel im Bereich KMU präsentierte TecArt die neue Softwareplattform „TecArt Business“ als Standardprodukt sowie konkrete Lösungen für zielgruppenspezifische Unternehmenssoftware. Mit der komplett neuen Produktlinie kommt noch mehr Individualität und Flexibilität in die Softwarenutzung. Doch nicht nur die pünktlich zur CeBIT gestartete Produktinitiative brachte zahlreiche Besucher an den Messestand. Besonders gut an kam das neue Freemium-Produkt „ TecArt Business Free“, das druckfrisch auch in der Messeausgabe 5 des IT-Business Magazins als kostenfreie Unternehmenssoftware zum Mitnehmen auf CD erschienen ist. Im Rahmen unserer - gemeinsamen mit dem Unternehmerverband Thüringen (UVT) initiierten - Unternehmerreise zur CeBIT machte sich zusätzlich eine Delegation aus ca. 25 Thüringer Unternehmern und Medienvertretern auf den Weg nach Hannover. Neben einem Besuch am TecArt-Messestand standen eine Präsentation bei IBM, eine exklusive Führung durch den Vodafone-Pavillon und ein Empfang durch die Deutsche Messe auf dem Programm. Für eine rundum gelungene logistische Umsetzung des Tagesevents sorgte die Firma Steinbrück Reisen.

CeBIT-Reise-1-658x400
Frühlingshaftes Frühstück auf der Reise nach Hannover.
CeBIT-Reise-2-658x400
Die Delegation trifft am TecArt-Messestand ein.
CeBIT-Reise-3-658x400
Christian Fischer [TecArt] und Jens Wenzke [UVT] begrüßen die Teilnehmer.
CeBIT-Reise-4-658x400
Maik Schmidt [Zeitungsgruppe Thüringen] und Ulrich Horn [Kanzlei Horn & Partner].
CeBIT-Reise-5-658x400
Robert Hollmann [Scitotec] am TecArt-Counter.
CeBIT-Reise-6-658x400
Christian Schaper [Vodafone] im Gespräch.
CeBIT-Reise-8-658x400
Simone Neubauer [Baubetreuung Schäf] mit Alexander Steiger [UFG Umformtechnik].
CeBIT-Reise-9-658x400
Jürgen Meier [Wirtschaftsspiegel Thüringen] mit Christian Fischer.
CeBIT-Reise-10-658x400
Stev Gödecke [AWO Thüringen] mit Dr. Steffen Böhm [Rechtsanwälte Habel Böhm & Partner].
CeBIT-Reise-11-658x400
Thomas Oehme [Web-adrett] verfolgt die Präsentation von Christoph Kaiser.
CeBIT-Reise-12-658x400
Stev Gödecke [AWO Thüringen] und Dr. Steffen Böhm [Rechtsanwälte Habel Böhm & Partner] mit Thomas Fischer.
CeBIT-Reise-13-658x400
Thomas Oehme [Web-adrett] und Sven Neukirchner [NICOS Epler & Keller] schauen über die neue TecArt-Produktlinie.
CeBIT-Reise-14-658x400
Friedrich W. Schmitz [Meyer Fachkräfte] mit Simone Neubauer [Baubetreuung Schäf].
CeBIT-Reise-15-658x400
Christian Schaper [Vodafone] im Gespräch mit Thomas Fischer.
CeBIT-Reise-16-658x400
Gruppenfoto der kompletten Thüringer Delegation.
CeBIT-Reise-17-658x400
Maik Schmidt [ZGT] und Alexander Steiger [UFG Umformtechnik] bei Vodafone.
CeBIT-Reise-18-658x400
Audio-Tour durch den Vodafone-Pavillon P32.
CeBIT-Reise-19-658x400
Hartmut Kremling [Vorsitzender Vodafone-Enterprise-Plenum und ehemaliger Vodafone-CTO] mit der UVT-TecArt-Delegation vor dem Vodafone-Pavillon.
CeBIT-Reise-20-658x400
Grußrede durch Andrej Gross [Deutsche Messe AG] in der Premium Lounge der Messe Hannover.
CeBIT-Reise-21-658x400
Grußrede durch Andrej Gross [Deutsche Messe AG] in der Premium Lounge der Messe Hannover.
CeBIT-Reise-22-658x400
MdB Tankred Schipanski ist ebenfalls ein Gast in der Premium Lounge.
CeBIT-Reise-23-658x400
Der Bus von Steinbrück Reisen bringt alle Teilnehmer zurück nach Erfurt.

Auch hoher Besuch hatte sich angekündigt. Wolfgang Tiefensee (Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) und Andre Störr (Referent Kreativwirtschaft) nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer. Wie auch der WIRTSCHAFTSSPIEGEL Thüringen am 20.03.2015 verlauten ließ, will „Thüringens Wirtschaftsminister (…) noch in diesem Jahr einen Aktionsplan für die digitale Wirtschaft vorlegen.“ Ziel ist es, „(…) Software-Entwickler und Anwender zusammen zu bringen. Dafür solle ein regelmäßiges „Forum Digitale Wirtschaft“ installiert werden.“ Besonders freute uns auch das Interesse von MdB Tankred Schipanski, Dr. Frank Lindemann (Projektleiter der LEG Thüringen), Andrej Gross (Deutsche Messe AG) und Wolfgang Schwetz an unserem Unternehmen und der neuen Produktlinie. Voller Motivation und Neugier brach unser siebenköpfiges Messeteam nach Hannover auf. Rückblickend wurden die Erwartungen mehr als erfüllt. Es war eine spannende Zeit, die uns signalisiert hat, dass für unser Unternehmen sowie natürlich die Produkte und Leistungen der TecArt ein sichtbares, stetig wachsendes und vor allem nachhaltiges Interesse von verschiedensten Seiten besteht. Auch seitens der Medien genoss TecArt einige Aufmerksamkeit, sei es als Thüringer Unternehmen, Austellerreferenz zu den diesjährigen Themenhighlights oder natürlich aufgrund der neuen Produktlinie. Alle Veröffentlichungen sind in unserem Presse & Newsroom zu finden.

CeBIT-2015-1-658x400
Das Messeteam ist bereit - es kann losgehen.
CeBIT-2015-2-658x400
Der TecArt-Stand in Großansicht.
CeBIT-2015-3-658x400
Software-Präsentation auf den TV-Flatscreen.
CeBIT-2015-4-658x400
Die TecArt-Geschäftsführer und Brüder Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-5-658x400
Auch von weitem ist TecArt gut zu erkennen.
CeBIT-2015-6-658x400
Hannes Wilde [Hansalog] am Mitaussteller-Counter.
CeBIT-2015-7-658x400
„TecArt Business Free“ als Software zum Mitnehmen in der Messeausgabe des IT-Business Magazins.
CeBIT-2015-8-658x400
Oliver Bärwolff bei seinem Vortrag zum Thema "Usability" im Rahmen der Initiative "Mittelstand-Digital" des BMWi.
CeBIT-2015-9-658x400
Jeremy Bursalioglu und Johannes Jung von Takenet am Partner-Counter.
CeBIT-2015-10-658x400
Auch Prof. Dr. Karlheinz Brandenburg besuchte uns am TecArt-Stand.
CeBIT-2015-11-658x400
MdB Tankred Schipanski im Gespräch mit Thomas Fischer.
CeBIT-2015-12-658x400
Die Counter waren stets gut besetzt.
CeBIT-2015-13-658x400
Prof. Dr. Karlheinz Brandenburg mit TecArt-CTO Christian Friebel und Tina Wenzel aus dem Marketing.
CeBIT-2015-14-658x400
Auch die Renk Systemhaus GmbH ließ es sich nicht nehmen, vorbei zu schauen.
CeBIT-2015-15-658x400
Die TecArt-Mädels Tina Wenzel, Stephanie Arnold und Cornelia Götze.
CeBIT-2015-16-658x400
Robert Hollmann und Klaus Hiller von Scitotec am Partner-Counter.
CeBIT-2015-17-658x400
Frank Türling [Cloud-EcoSystem] kam sogar öfters vorbei.
CeBIT-2015-18-658x400
Die Besucher zeigten reges Interesse.
CeBIT-2015-19-658x400
Dr. Frank Dengler [Audriga] und Christian Degen [Deutsche Telekom] mit Christian Fischer und Oliver Bärwolff.
CeBIT-2015-20-658x400
Jörg Limpert [Vodafone] im Austausch mit Thomas Fischer und Cornelia Götze.
CeBIT-2015-21-658x400
Wolfgang Schwetz [Schwetz Consulting] mit TecArt-CEO Christian Fischer und Tina Wenzel aus dem Marketing.
CeBIT-2015-22-658x400
Im Zuge der Produktinitiative gibt es viel Neues zu erklären.
CeBIT-2015-23-658x400
Auch Teccis brauchen mal eine Pause.
CeBIT-2015-24-658x400
Unser Kunde Kahla Porzellan verließ extra die zeitgleich stattfindende „World of Promotion“.
CeBIT-2015-25-658x400
Stephan Klein [Trovarit] informiert Tina Wenzel zu IT-Matchmaker.
CeBIT-2015-26-658x400
Redaktionelles Interesse von Dietmar Grosser [Thüringer Allgemeine].
CeBIT-2015-27-658x400
Wolfgang Tiefensee [Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft] und Andre Störr [Referent Kreativwirtschaft] nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-28-658x400
Wolfgang Tiefensee [Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft] und Andre Störr [Referent Kreativwirtschaft] nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-29-658x400
Wolfgang Tiefensee [Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft] und Andre Störr [Referent Kreativwirtschaft] nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-30-658x400
Wolfgang Tiefensee [Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft] und Andre Störr [Referent Kreativwirtschaft] nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-31-658x400
Wolfgang Tiefensee [Thüringer Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft] und Andre Störr [Referent Kreativwirtschaft] nahmen sich Zeit für ein persönliches Gespräch mit Thomas und Christian Fischer.
CeBIT-2015-32-658x400
Dr. Frank Lindemann [Projektleiter der LEG Thüringen] im Gespräch mit Thomas Fischer.
CeBIT-2015-33-658x400
Andrej Gross [Deutsche Messe AG] lässt sich die neue Produktlinie vorführen.
CeBIT-2015-34-658x400
Jens Bautsch [MPE] und Michael Spandau [Spandau IT] am Partner-Counter.
CeBIT-2015-35-658x400
Christoph Kaiser und Stefan Weisheit aus dem TecArt-Vertriebsteam.
CeBIT-2015-36-658x400
Thomas Parthum [Vodafone] kam auch kurz vorbei.
CeBIT-2015-37-658x400
Andreas Hamsen [Hansalog] mit Fagus Pauly [cellu l'art].
CeBIT-2015-38-658x400
Eine spannende Messewoche geht zu Ende.

Fazit: Nach einer Woche Hannover nahmen wir jede Menge positive Eindrücke mit nach Hause. Es fanden zahlreiche gute Gespräche mit Vertretern aus Wirtschaft und Politik, verschiedenen Medienhäusern, Thüringer Unternehmern sowie bestehenden als auch potentiellen Kunden und Partnern statt. Wir sagen Dankeschön für den Besuch, den netten Austausch und das positive Feedback! Abschließend geht ein ganz besonderer Dank an die format Messebau+Design GmbH aus Gotha - unseren Messebauer des Vertrauens.


Wie gut hat Ihnen mein Artikel gefallen? Geben Sie mir bitte Ihre Sterne!
Vielen Dank, .

Bewerten Sie den Artikel.

Bewertung:
5 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimme(n).





Sagen Sie es weiter!





Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Autoreninfo

Tina Wenzel

Als Marketing und Content Managerin kümmere ich mich mit viel Liebe zum Detail um das gedankliche und kognitive Wohl unserer Leser und Fans. Meine Leidenschaft? Die perfekte Symbiose aus Unique Content und Design. Ich sehe es als meine Mission an, hochwertige Inhalte mit echten Mehrwerten zu kreieren und sie sprachlich und optisch so aufzubereiten, dass ein gutes Gefühl zurückbleibt. Sie sollen den Rezipienten fesseln und in sein individuelles Gedankengut eintauchen. Wie eine Art Buchstaben-Jongleur möchte ich der Sprache Leben einhauchen, sie anfassbar machen. Auf der Suche nach den richtigen Worten lege ich besonderes Augenmerk auf Authentizität und Persönlichkeit, vom ersten Blick bis hin zur Ergründung der inneren Werte. Mein Ziel? Am Ende soll der Betrachter sagen: "Die Zeit dafür hat sich wirklich gelohnt."